Chirurgie

Krebsoperationen und Metastasenentfernungen

Krebsoperationen sind chirurgische Eingriffe mit dem Ziel, bösartige Tumore aus dem Körper der erkrankten Person zu entfernen. Dabei wird der betroffene Bereich entfernt, um das Krebsgewebe zu eliminieren. Der Begriff Metastasenentfernung beschreibt die chirurgische Entfernung von Tochtergeschwülsten, die sich von einem ursprünglichen Tumor in andere Teile des Körpers ausgebreitet haben. Ziel ist es hier, die Ausbreitung von Krebszellen zu kontrollieren und den Krebs auf diese Weise einzudämmen.

Krebsoperationen
Kontakt

Gateway Clinics GmbH
Amelia-Mary-Earhart Straße 17
60549 Frankfurt am Main

Tel +49 69 348709640
info_at_gwclinics.com
Medizinische Fachbereiche
Copyright 2024